über uns

D‘Eiglwoidler kommen aus Engelsberg/Landkreis Traunstein/Oberbayern.

Eiglwoidler_Wiese2Der Name ist abgeleitet von einem Forstgebiet nahe unserer Gemeinde. Entstanden ist die Gruppe aus der musikalischen Ausbildung. Die zwei Brüder Stefan und Matthias erlernten das Akkordeon von ihrem Lehrer Helmut Jahn an der Musikschule Emertsham. Dabei wurde auch viel zusammen musiziert.

Es dauerte es nicht lange und der Cousin Florian begleitete die beiden recht bald mit dem Bariton. Abe für die Fülle fehlte noch eine Gitarre und nach kurzem Suchen, wurde schnell Rupert gefunden.

Und so waren D´Eiglwoidler geboren. Nach einigen Proben und Auftritten wurde in eine Musikanlage investiert.

So haben D’Eiglwoidler jetzt viel Spaß beim Musizieren und würden gerne auch auf Eurer Feier oder Eurem Fest für gute Unterhaltung sorgen. Ihr Musikrepertoire reicht von zünftiger Volksmusik bis hin zum aktuellen Schlager.

D’Eiglwoidler – das ist junge Musik aus dem Chiemgau